Sagen Sie nicht das "R"-Wort

Alternativen zum "Entspannen" gegenüber Richtern

Sagen Sie nicht "Entspannen"

Wenn Richter Wenn sie sich gestresst fühlen, zeigen sie das oft in ihrem Verhalten. Sie könnten die Stirn in Falten legen, intensiver sprechen und es könnte den Anschein haben, dass sie um Geduld und Ruhe bemüht sind. Die natürliche Reaktion von Wahrnehmungsgeräte ist es, sich von diesen Verhaltensweisen abzuwenden und zu versuchen, ihr ruhiges, entspanntes Auftreten zu verstärken. Und oft sind sie versucht, Ratschläge zur Stressbewältigung zu geben, nach dem Motto "Hey, du musst dich entspannen!" oder "Alter, du musst dich entspannen." Leider tut dies nicht die gewünschte Wirkung zu erzielen.

Sag nicht, dass du dich entspannen sollst

Ich kann dies ein wenig personalisieren, indem ich mich auf die Erfahrungen beziehe, die ich mit meiner Frau und meinem Geschäftspartner gemacht habe. Wir sind ziemlich auf dieser Persönlichkeitsdimension weit auseinander, wobei ich stark auf der Wahrnehmungsseite und sie fest auf der Beurteilerseite sitzt. Selbst mit dem Wissen um diese grundlegenden/fundamentalen Unterschiede UND das Verständnis, dass keiner von uns beiden Versuch um den anderen zu ärgern, kann man leicht ungewollt auf Gesprächsminen treten. Der obige Comic basiert darauf, wie oft ich unterschätzt habe, wie wichtig es ist, dass die Dinge vor einer Party, einer Reise usw. auf eine bestimmte Weise erledigt werden.

 

Es wäre mir daher eine Freude, Ihnen einige Wörter vorzustellen, die Sie anstelle von "Relax" und anderen verwenden könnten

Ich habe es verstanden. Es ist sehr wichtig. Ich bin dabei.

Wenn Ihr eigentliches Ziel beim Sprechen in diesem Moment darin besteht verringern Dies ist ein weitaus effektiverer Ansatz, als zu versuchen, den Richter dazu zu bringen, sich zu "beruhigen". Wenn Sie ihnen sagen, sie sollen entspannenWenn Sie das tun, erhöhen sie ihre Intensität und Energie, um Ihnen noch deutlicher zu machen, was auf dem Spiel steht und wie sehr ihnen die Sache am Herzen liegt.

Was die persönliche Seite der Dinge betrifft, so möchte ich sagen, dass Es ist eine sehr gute Idee, die obigen Wörter mit einer Handlung zu verbinden, die mit dem Helfen zu tun hat. Geh das Eis für die Party holen. Tun Sie etwas, das etwas von der Liste des Richters nimmt.

Wenn Sie das nächste Mal im Begriff sind, einem Judger-Freund oder -Kollegen das R-Wort in den Mund zu legen, fangen Sie sich und versuchen Sie, mit einem weniger aufrührerischen Wort in ruhigeres Fahrwasser zu kommen. Und wenn Sie selbst ein "Judger" sind, sollten Sie Ihre Freunde, Familie und Kollegen darüber aufklären, welche Auswirkungen Wörter wie "Relax" auf Ihr Stressniveau haben.

Rob Toomey

Rob Toomey

Präsident und Mitbegründer von TypeCoach

Verwandte Themen

Sind Sie bereit, TypeCoach auszuprobieren?

Nach oben